HR Excellence Award für Stellenanzeigen bei Voith

HR Excellence Award für Stellenanzeigen bei Voith

Voith erhält HR Excellence Award. Neues Konzept für Stellenanzeigen entwickelt.

Bereits zum dritten Mal wurden die HR Excellence Awards verliehen. Unter den Gewinnern war diesmal auch die Voith GmbH, die gemeinsam mit ihrer Tochter, dem Industriedienstleister Voith Industrial Services, für den Geschäftsbereich Automotive ein neuartiges Konzept für Stellenanzeigen entwickelt hatte.

Bei den Anzeigen handelt es sich um eine neuartige Kombination aus dem Anzeigentext und einem Kurzvideo, das auf dem sozialen Netzwerk „Vine“ abgelegt ist. Im April 2014 führte das Projektteam von Voith den ersten Praxistest durch und war vom Erfolg überzeugt. Michael Witt, Recruiter bei Voith Industrial Services, Automotive: „Die Anzeigen wurden laut unserer Messung durchschnittlich um 20 Prozent häufiger angesehen, als die herkömmlichen Anzeigen.“

Dies überzeugte auch die Jury des HR Excellence Awards. Mit dem Preis vom Magazin Human Resources Manager, werden herausragende und innovative Projekte im Personalmanagement ausgezeichnet. Dabei mussten 30 Jurymitglieder aus über 500 Einreichungen wählen, um Anfang Dezember 2014 in 21 Kategorien die Gewinner auszuzeichnen.

Voith hatte in der Kategorie Konzerne/ Stellenanzeigen die Nase vorne. Beeindruckt äußerte sich die Jury insbesondere über die vorausschauende Idee, diese Kurzvideos einzubinden.

Comments are closed.